Anzeige


 

Klassische Musik für Ihre Kinder (... jeweils  45 Minuten lang; free!)

 

Was darf ich, was darf ich nicht? Und was dürfen Sie und was dürfen Sie nicht? Dazu nach der Einleitung. Gedacht ist folgender Einsatz von Musik: Sie haben zum Unterrichtsbeginn Ihren Lautsprecher an Ihren Laptop angeschlossen. Alternativ an Ihr Tablet oder Ihr Smartphone. Danach rufen Sie Ihre Playlist bei YouTube auf und starten Ihre Kollektion. Aber so gibt es ein Problem: die Werbung vor den Stücken. Aber ... es gibt andere Optionen! Fast am Ende dieser Seite.

 

Ich selbst habe 33 klassische Musiktitel von Johann Sebastian Bach produziert. Nach seinen Originalnoten. Ich selbst bin nicht der GEMA angeschlossen und Bach ist nun mehr als 270 Jahre tot. Um sein Werk zu publizieren, heißt zu spielen, müsste er eigentlich nur 70 Jahre verstorben sein. Also reichen 270 Jahre "satt". Ich kann und darf spielen, was nicht mehr dem Urheberschutz unterliegt. Also zum Beispiel Beethovens, Mozarts und Händels Werke. Ich darf aber nicht verwenden, was zum Beispiel Amy Winehouse komponiert, arrangiert oder mit ihren Musikern performt hat. Denn sie war (... dem englischen Gegenstück) der GEMA angeschlossen und ist erst vor kurzer Zeit verstorben. Und das heißt in der Praxis? Dass ich praktisch alle klassischen Werke nicht sammeln darf, die Musiker, die noch leben oder noch nicht 70+ Jahre tot sind, gespielt haben ... und an Sie weitergeben darf. Außer eben, ein Kind performt sie, ein Musiklehrer oder eben ein Musiker, der nicht in der GEMA ist.

 

Was Sie dürfen? In einer Vereinbarung mit der GEMA dürfen Sie im Unterricht sogenannte GEMA-pflichtige Musik verwenden. Ganz pauschal von allen Künstlern performt. Aber: Sie dürfen Sie nur dafür verwenden. nicht zu einer Feier, nicht zu einer anderen Veranstaltung, nicht für die Kids später, nicht um sie an Kollegen weiterzugeben. Kurz und einfach: Sie dürfen damit wirklich nichts tun, außer Sie in Ihrem ( ! ) Unterricht zu verwenden. Eine Ausnahme: Sie können natürlich die Playlist für Ihrer Kids für das nächste Jahr aufheben. Und für das übernächste Jahr. Und für das über-über-nächste Jahr. Hier können Sie das auch selbst nachlesen (PDF, Seite 9). Und schlließlich: ich darf keine Rechtsauskunft geben, und das war in diesem Abschnitt auch deshalb keine Beratung oder Rechtsauskunft. Aber mit meinen Links machen Sie sich in 5 Minuten ein eigenes Bild.

 

Wichtig für Lehrerinnen und Lehrer zu wissen

  

Bitte lesen Sie dann unbedingt die Hinweise in der Unterlage 14 des „Unterrichtsmaterials Klassische Musik“, wenn Sie Bedenken wegen der Abgabe von Daten an Google haben oder wenn Sie mit viel weniger Zeitaufwand, als dem Erstellen einer Playlist, mit Ihren Kids arbeiten möchten.

 


 

1.    Meine populären Bach-Klassik-Werke als MP3 für Sie (...  bereits hier zusammengestellt)

   Bach   Air      3:11  

 

   Bach   Präludium aus "Das wohltemperierte Klavier      2:20

  

   Bach   Menuett in G-Dur      1:20  

 

   Bach   Wohl mir, dass ich Jesum habe      2:59  

 

   Bach   Orchester-Suite Nr. 2 in h-Moll      1:31  

 

   Bach   Brandenburgisches Konzert Nr. 2      3:13  

 

   Bach   Brandenburgisches Konzert Nr. 3    3:43  

 

   Bach   Französische Suite Nr. 5      1:25  

 

   Bach   Schafe können sicher weiden      3:10  

 

   Bach   Bauern-Kantate      2:36  

 

   Bach   Wachet auf, ruft uns die Stimme      3:52  

 

   Bach   Menuett      1:31  

 

   Bach   Toccata in d-Moll      2:21  

 

   Bach   Fuge in g-Moll      3:03  

 

   Bach   Musikalisches Opfer      3:25  

 

   Bach   Ouvertüre Nr. 2 in h-Moll      1:28  

 

   Bach   Suite Nr. 1 aus den 6 Cello-Suiten      3:13


 

2.    Meine Vorschläge an konservativen populären Klassik-Werken ( ... diese könnten von  vier   Ihrer Kids zu einer  Playlist  zusammengestellt werden)

 

 Mit einem Klick auf den blauen Link unten können Sie den Titel direkt anhören. 

 

   Bach   Badinerie      1:27

 

   Beethoven   Für Elise      2:55

 

   Beethoven   Ode an die Freude   2`55

 

   Binge   Elisabeth-Serenade      2:43

  

   Boccherini   Minuetto      3:34

  

   Charpentier   Te Deum      2:02

 

   Clarke   Trumpet Voluntary      3:01

 

   Grieg   Morgenstimmung      4:18

 

   Händel   Ankunft der Königin von Sheba    3:18

 

   Mozart   40. Sinfonie      3:06

 

   Mozart   Rondo Alla Turca      3:31

 

   Pachelbel   Kanon in D-Dur     4:40

 

   Rimski-Korsakow   Hummelflug      1:10

 

   Smetana   Die Moldau      3:05

 

   Strauss (Richard)   Also sprach Zarathustra      1:42

 

   Wagner   Brautchor (Lohengrin)      2:04

 

 


In diesen Bach-Shops gibt es viel zu entdecken. Passend zu unserer Mission. Klicken Sie zu 5 Bach-Shops und dort geht es weiter. Mit jedem Kauf unterstützen Sie uns dabei, mehr Menschen, besonders Kinder, für klassische Musik zu begeistern. Dankeschön! T-Shirts findet man übrigens bei "Spreadshirt" am besten. Dankeschön!

 

 


 

3.    Meine Vorschläge an konservativen, aber leichteren populären Klassik-Werken

 

 Mit einem Klick auf den blauen Link unten können Sie den Titel direkt anhören. 

 

   Claydermann   Ballade Pour Adeline *     2:36

 

   Denza   Funiculi Funicula      2:43

 

   Dostal   Flieger-Marsch *      2:30

  

   Jarre   Doktor Schiwago      3:27

 

   Liszt   Liebestraum Nr. 3      5:50

 

   Loewe   I Could Have Danced All Night (My Fair Lady) *     2:38

 

   Mendelssohn Bartholdy   Hochzeitsmarsch     3:06

 

   Modugno   Volare *       3:49 

 

   Schmidt   Tiritomba *      2:50 

 

   Schubert   Ave Maria      6:15

 

   Steiner   Vom Winde verweht (Tara’s Theme) *     3:39

 

   Strauss (Johann, Sohn)   Annen-Polka      3:00

 

   Tschaikowski   Schwanensee      3:30

 

   Tschaikowski   Russischer Tanz (Nussknacker)      1:17

 

   Verdi   Nabucco      4:15

 

* ... für sehr konservative Klassik-Fans "grenzwertig"!

 

 


 

4.    Meine Vorschläge an jungen populären englischen und amerikanischen Klassik-Werken

 

 Mit einem Klick auf den blauen Link unten können Sie den Titel direkt anhören. 

 

    Arnold   Independence Day *      6:12

 

   Berlin   God Bless America      3:51

 

   Bernstein (Elmer)   The Magnificent Seven Main Theme     5:40

 

   Bernstein (Leonhard)   America (West Side Story)      4:28

 

   Cohen (Leonard)   Halellujah      3:27

 

   Copland   Fanfare For The Common Man      4:16 

 

   Elfman   Mission Impossible *      1:02

 

   Elgar   God Save the Queen (Britische Nationalhymne)      2:19

 

   Sanderson   Hail To The Chief      1:40

 

   Smith   The Star Spangled Banner (Nationalhymne USA)   1:14

 

   Sousa   The Washington Post March   2:37

 

   Ward   America The Beautiful      3:18 

 

   Williams   E.T. *      3:46

 

* ... für sehr konservative Klassik-Fans sehr "grenzwertig"!

 


 

5.    Meine Vorschläge: unbedingt "grenzwertige", junge populäre Klassik

 

 Mit einem Klick auf den blauen Link unten können Sie den Titel direkt anhören. 

 

   Faltermeyer   Top Gun Opening Theme *   4:09

 

   Last   Der einsame Hirte *   5:39

 

   Last   Morgens um 7 ist die Welt noch in Ordnung *   3:36

 

   May   Who Wants To Live Forever  *  4:11

 

   Morricone   Once Upon A Time In The West *   4:08

 

   Serra   Der Diva-Tanz (Das fünfte Element) * * * * * * * * * *   4:59

 

   Silvestri   Back To The Future Main Theme *    3:15

 

   Vangelis   Conquest Of Paradise *   4:40

 

   Webber   Phantom der Oper Theme Song   6:31

 

   Williams   Star Wars Main Theme *   1:29

 

* ... für Klassik-Fans sehr "grenzwertig", * * * *  ist sogar experimentell.

 


 

6.    Mein    alternativer Vorschlag: Suchen Sie sich doch gerne auch Ihre  eigenen Hits aus!

 

Hier geht es auf die Seite mit den 300 populären klassischen Werken. Mit nur einem Klick.


 

7.    Eine Playlist ... es gibt mehrere Optionen

 

Zunächst nochmals mein Hinweis, dass Sie den "Umstand" und die Mühe, eine Playlist zu erstellen oder erstellen zu lassen, nur einmal für die kommenden Jahre haben (... dazu müssen Sie aber – außer via YouTube – das Abo aktiv erhalten ... und auch bezahlen). Daran gemessen, ist es nicht wirklich viel Aufwand. Nutzen Sie dazu am besten meine "Klassik Top 100" und wählen Sie Ihre Lieblingsstücke mit dem grünen Quadrat am Anfang der Zeile. Um eine kostenlose Playlist über YouTube zu nutzen, müssen Sie sich selbst darum kümmern, dass Sie die gelegentliche Werbung stumm schalten, die hin und wiederleider unvorhersehbar und auch nicht zuverlässigvon YouTube vor die Stücke geschaltet ist. Sowohl die Zusammenstellung der von Ihnen definierten Stücke, als auch das Abspielen im Unterricht kann auch einer Ihrer Schüler oder eine Schülerin – als DJ oder DJane sozusagen – übernehmen.

 

Außer über YouTube können Sie Ihre Playlist auch über Amazon Prime (... wir bekommen da keine Provision), Spotify oder andere Streamingdienste zusammenstellen. Wenn Sie einen der Dienste ohnehin nutzen, ist das natürlich kostenfrei. Auch können Sie darüber nachdenken, ob Sie einen Schüler oder eine Schülerin bitten, deren Eltern einen dieser Dienste ohnehin abonniert haben, die Werke Ihrer Wahl zusammenzustellen. Auch kann man überlegen, ob man mit einem Abo zusätzlich auch andere Services nutzen kann, wie wir in Deutschland auch: dann zum Beispiel auch den Entfall der meisten Versandkosten bei Amazon-Bestellungen. Bei einem Abo nur für den Zweck der Anreicherung des Klassik-Unterrichtsmaterials ist auch zu bedenken, dass Sie dann im nächsten und im übernächsten Jahr ebenfalls die monatlichen Gebühren aufbringen müssen ... oder Ihre Playlist oder Playlists gehen für immer verloren. Eine Alternative bieten die Optionen 8 und 9.

 


 

8.    Kaufen Sie Ihre Projekt-Werke wie früher Singles (... Schallplatten mit je 2 Songs)

 

Klar geht auch das und für internet-affine Lehrerinnen und Lehrer ist dieser Tipp hier wirklich überflüssig: Zunächst stellen Sie fest, welche 20 bis 30 Klassik-Hits Sie begeistern und Sie für einen Einsatz geeignet halten. Dann wechseln Sie zu Amazon Musik-Downloads und kaufen Ihre Werke als MP3-Downloads. Dazu sollten Sie aber jeweils vorher das Angebot kritisch probehören, weil es natürlich dutzende Interpretations- und Qualitätsunterschiede gibt. Der Vorteil anschließend: Sie laden sich das Stück "für immer" herunter, heißt, Sie kaufen es. Das macht dann mächtig Sinn, wenn Sie an unserem" Unterrichtsmaterial Klassiche Musik" großen Gefallen gefunden haben und es jedes Jahr mit einer nächsten Klasse einsetzen möchten.

 


 

9.    Da gibt es die "gute, alte" CD oder auch spannende CD-Kollektionen

 

Es ist wohl die "analogste" Form der Präsentation von Musik zu Ihren Unterrichtseinheiten im Klassenzimmer: Noch gibt es hunderte CDs und mit unserer Hilfe können Sie mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis ohne Mühe und ohne Zeitaufwand - der sonst erheblich wäre - beginnen. Ausgewählt sind die besten 8 Angebote, die der Markt bietet. Kombinieren Sie damit einen wirklich außerordentlich günstigen Start mit dem Kauf von nur einer CD ab € 5,99 oder "rüsten Sie sich fürs Leben aus", indem Sie zwei Kollektionen mit den allerbesten Songs kombiniert kaufen: Zum Beispiel die Kollektion mit dem unpassenden Namen "Klassik-Gassenhauer" ... das sind 170 Werke auf 10 CDs für schlappe € 13,99*. Mehr brauchen Sie dann in Ihrem Leben - und für Ihren Unterricht - nicht mehr. Hier kommen Sie direkt zu den 12 besten Offerten an Klassik für Babys, Kindern und Anfängern. Am einfachsten präsentieren Sie die CD Ihrer Wahl mit einer billigen Boombox, die Qualität reicht für diesen Zweck absolut aus. Ein noch besseres Ergebnis an beliebten Stück vs. "negativ" im Sinne unserer Philosophie bietet die DEUTSCHE GRAMMOPHON an: 50 Top-Hits für nur € 15,99, mit nur einer "Niete" ... wieder nur im Sinne unserer Mission.

 

250 CDs und CD-Kollektionen habe ich für Ihren Unterricht "überprüft": auf populäre Stücke, Werke, die am Anfang überhaupt nicht gut sind, auf den Preis pro populärem oder schönem Werk und auf den besten Deal unter allen Angeboten. Hier kommen Sie zu den 12 besten CD-Angeboten für Babys, Kinder und Anfänger.

 


 

10.    Rippen Sie das Optimum aus Ihren CDs heraus

 

Weil bei vielen Angeboten - selbst bei den besten CD-Offerten - dann aber doch hin und wieder Werke vertreten sind, die sich weder für Schüler, noch für Anfänger, eignen, gibt es eine weitere Option: Rippen Sie die oben angeführten kompletten CDs und entfernen Sie diese "negativen" Stücke. Wenn nur Sie diese Ergebnisse nutzen, ist das legal (... aber dies ist keine Rechtsauskunft, die darf ich Ihnen nämlich nicht anbieten). Wenn Sie damit "überfordert sind", hilft hier sicherlich eines Ihrer Kids. Das Ergebnis ist dann das "Non-Plus-Ultra", einmal zusammengestellt und in vielen, vielen kommenden Jahren einsetzbar.

 


 

Es gibt Musikkalender für Lehrer, für Eltern, für Großeltern, für Organisten, für Musiker, für Freunde, für Klassik-Liebhaber, für Teens und für Grundschüler: Da sind für jeden Musikfan spannende Exemplare mit dabei ... Komponisten-Kalender, Orgelkalender, Bach-Kalender

 

 


Ende der Anzeige